Robert Musil

Über den Autor

Robert Musil (* 6. November 1880 in St. Ruprecht bei Klagenfurt; † 15. April 1942 in Genf, 1917 bis 1919 Robert Edler von Musil) war ein österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker.

Robert Musil, österreichischer Schriftsteller. Gemeinfrei.

Robert Musil, österreichischer Schriftsteller. Gemeinfrei.

Musils Werk umfasst Novellen, Dramen, Essays, Kritiken und Romane. Bekannt ist Robert Musil vor allem als Autor des unvollendeten Romans „Der Mann ohne Eigenschaften“. In der literarischen Beilage der Times wird Musil als „the most important novelist writing in German in this half-century“ beschrieben, der zugleich „the least known writer of the age“ sei.

Dieser Artikel (Quellenangabe) basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar.

Romane und Erzählungen (Auswahl)

  • Vereinigungen. Erzählungen. 1911. EPUB MOBI
  • Das verzauberte Haus. Erzählung. 1908. EPUB MOBI
  • Tonka. Novelle. 1924. EPUB MOBI
  • Nachlaß zu Lebzeiten. Erzählungen. 1936. EPUB MOBI