Wilhelm von Kügelgen

Über den Autor

Wilhelm Georg Alexander von Kügelgen (* 20. November 1802 in Sankt Petersburg; † 25. Mai 1867 in Ballenstedt) war ein deutscher Porträt- und Historienmaler, Schriftsteller, Hofmaler und Kammerherr am herzoglichen Hof von Anhalt-Bernburg.

Wilhelm von Kügelgen, deutscher Maler und Schriftsteller. Gemeinfrei.

Wilhelm von Kügelgen, deutscher Maler und Schriftsteller. Gemeinfrei.

Bekannt geworden ist von Kügelgen aber vor allem durch seine posthum veröffentlichten Jugenderinnerungen eines alten Mannes, die ein lebendiges und anschauliches Bild des geistigen und bürgerlichen Lebens der Frühromantik geben. Befreundet war Kügelgen unter anderem mit Caspar David Friedrich, Johan Christian Clausen Dahl und Carl Gottlieb Peschel. In seinen Jugenderinnerungen gibt es darüber hinaus wichtige Hinweise und Schilderungen zum umfangreichen Freundeskreis der Familie, der im Zentrum der Frühromantik stand.

Dieser Artikel (Quellenangabe) basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar.

Romane und Erzählungen (Auswahl)

  • Jugenderinnerungen eines alten Mannes. Biografie. 1870. EPUB MOBI