Grete Auer

Über die Autorin

Grete Auer, verheiratete Grete Güterbock, (* 25. Juni 1871 in Wien; † 16. Juli 1940 in Berlin) war eine schweizerisch-österreichische Schriftstellerin.

Grete Auer. Schweizerisch-österreichische Schriftstellerin. Gemeinfrei.

Grete Auer. Schweizerisch-österreichische Schriftstellerin. Gemeinfrei.

Grete Auer studierte Philosophie und Literaturwissenschaften in Bern und schloss ihr Studium mit der Promotion ab. Sie veröffentlichte neben ihren historischen Romanen auch eine Vielzahl von Erzählungen und Novellen. 1928 erhielt sie den Schillerpreis der Schweizerischen Schillerstiftung für ihr Gesamtwerk.

Dieser Artikel (Quellenangabe) basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar.

Romane und Erzählungen

  • Bruchstücke aus den Memoiren des Chevalier von Roquesant. Biographie. 1909. EPUB MOBI